Gedächtnistraining

Dorette Ronzino

 

Dorette Ronzino, zertifizierte Gedächtnistrainerin im BVGT gibt ihre Begeisterung für das spannende Thema „Denksport“ an ihre Kursteilnehmer weiter, die immer wieder verblüfft sind, wie einfach sie sich mit den passenden Techniken beispielsweise Telefonnummern, Fachbegriffe oder Vokabeln merken können. So trainiere ich mit Menschen von jung bis alt, in lockerer, stressfreier Atmosphäre, die geistige Beweglichkeit zu erweitern bzw. wiederherzustellen.
Das Gehirn wird von Geburt an trainiert, das Gedächtnis mit einer Vielzahl von Informationen von (Sinnes-) Kombinationen zu füllen. Die Aktivierung aller Sinne ist ein Bestandteil meines Trainings.
„Früher als Kind konnte ich tausend Dinge gleichzeitig machen!“
Auch jetzt können Sie mehr als Sie denken! Das Gehirn ist nicht nur für die Wahrnehmung und für das „Abstrakte Denken“ zuständig, sondern es steuert auch den Körper und die täglichen Handlungen! In meinen Kursen haben die Teilnehmer die Gelegenheit, die Leistungen von Kurz- und Langzeitgedächtnis zu verbessern. Dabei geht es nicht darum, mathematische Gleichungen usw. sekundenschnell zu lösen, sondern die eigene Alltagstauglichkeit zu steigern. Wichtig ist, dass bei allen Übungen keine Überforderung eintritt, deshalb wird das Training in kleinen Übungseinheiten ohne Stress und ohne Leistungsbewertungen verpackt. Denn das Training fürs Gehirn funktioniert am besten – und somit effektivsten – mit viel Freude!

Neue Kurse ab Januar 2020: 07.01., 14.01., 21.01., 28.01. 18.02., 25.02., 03.03., 10.03., 17.03. u. 24.03.2020
10:00 bis 11:00 Uhr oder von 11:30 bis 12:30 Uhr
Anmeldungen bis zum 15.12.2019
Tel.: 0172 691 44 42, eMail: info@ich-helfe-denken.de