Reisen

Falls Sie Interesse an einer oder mehreren unserer Angebote haben, möchten wir Sie bitten, uns rechtzeitig darüber zu informieren. Füllen Sie dazu bitte unser Kontaktformular aus, tragen Sie sich in die bei uns ausliegenden Listen ein oder rufen Sie uns an:

Reisen-Info:
Cornelia Fehlhauer
Tel.: 04193/5103
Reservierungen und Buchungen jeden Freitag von 10:00 – 12:00 Uhr in unserer Geschäftsstelle im Haus der sozialen Beratung, Rathausplatz 3, im 2.Stock.

Schwedens Kulturperle – Gotland

29. Juli – 05. August 2018:

Schwedens Kulturperle – Gotland

Unsere Reise führt uns über die Vogelfluglinie (Puttgarden – Rödby, Insel Seeland, Öresundbrück) nach Malmö. Am nächsten Tag führt uns die Fahrt durch das sogenannte Glasreich Schwedens nach Kalmar. Von hier aus unternehmen wir eine geführte Inselrundfahrt auf der Insel Öland. Typisch für die Sonneninsel Schwedens sind die zahlreichen Windmühlen. Das UNESCO-Weltkulturerbe Stora Alvaret ist eine große baumlose steppenartige Karstheide aus Trockenrasen, Mooren und Moortümpeln voll von seltenen Pflanzen und Tieren. Ein Paradies für Orchideen- und Vogelliebhaber. Aber auch einzigartige Bauwerke wie die Ruinen der Burg Borgholm, die Burg Eketorp und der königliche Sommersitz Schloss Solliden machen die Insel sehenswert.

Am dritten Tag fahren wir mit der Fähre von Oskarshamm nach Visby / Gotland. Die Insel Gotland, die zweitgrößte Ostseeinsel, kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. Zahlreiche antike und mittelalterliche Münzfunde zeugen von der Bedeutung der Insel als frühzeitlicher und mittelalterlicher Handelsstützpunkt in der Ostsee. Die Inselhauptstadt Visby mit ihrer mächtigen Stadtmauer und den kleinen, teilweise mittelalterlichen Häusern gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sie haben Zeit für Spaziergänge durch die zauberhafte Altstadt Visbys. Malerische Häuser aus verschiedenen Epochen zeigen die interessante Geschichte Visbys und Gotlands. Gotland wird auch als Insel der Kirchen bezeichnet. Ca. 90 Kirchen aus unterschiedlichen Epochen sind auf der Insel zu finden. Die schönsten und besonders sehenswerten werden Sie im Verlauf der geführten Rundfahrten sehen.

Weiterlesen

Zurück

Fahrradreise nach Ueckermünde

17. – 22. Juni 2018:

Fahrradreise nach Ueckermünde

In Ueckermünde, eine Kleinstadt am Stettiner Haff, wohnen wir im historischen Hotel „Am Markt“ und starten von dort unsere geführten Radtouren. Die Touren haben eine Länge zwischen ca. 25 km und 49 km und führen uns über Swinemünde in die Kaiserbäder Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf. Wir fahren zur Friedländer Wiese, besuchen das Ukranenland Torgelow und eine Bauernmanufaktur. Beeindruckende Biberburgen können wir auf der kombinierten Rad- und Floßtour um den Ahlbecker Seengrund bestaunen. Auf dem Floß ist für uns eine Kaffeetafel gedeckt. Zum beschaulichen Fischerdörfchen Mönkebude fahren wir und genießen ein ausgiebiges rustikales Picknick in freier Natur.

DZ: 640,00 Euro p.P.,   

DZ zur Alleinbenutzung: 765,00 Euro

Weitere Auskünfte bei Inge Fritzen, Tel. 04193 / 6342

Zurück

Reisebericht: Reise nach Malta vom 14.11. bis 21.11.2017

Maltareise von Bürger Aktiv – 24 motivierte und gut gelaunte Teilnehmer genossen die interessante Reise, die vom  14. Bis 21. November stattfand,  sehr. Es war die letzte Reise, die von Edda Lang organisiert und begleitet wurde.

Dafür vielen Dank Edda!

24 Bürgeraktive in Malta angekommen
Die Insel Malta mit der Schwesterinsel Gozo
Der Ausblick vom 13.Stock des Hotels „Preluna“
Der Ausflug in die Hauptstadt „Valetta“
Zurück